Neueste Erkenntnisse in der Schmerzforschung

www.visiontimes.net

Chronische Schmerzen beeinflussen Körper und Psyche.

Die Präsenz ständiger Schmerzen reduziert das seelische Wohlbefinden und die Lebensqualität. Die Dauer eines solchen Zustandes ist entscheidend. Je länger Betroffene den Schmerzreizen ausgesetzt sind, desto stärker manifestiert sich auch die negative Empfindung in seinem Bewusstsein. Es entwickelt sich ein sogenanntes Schmerzgedächtnis, welches schwer bis kaum therapierbar ist.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema unter:

https://www.visiontimes.net/neue-erkenntnisse-in-der-schmerzforschung-hilfe-bei-chronischen-schmerzen/